Willkommen,

es geht uns in diesem Blog um die nachhaltige Versorgung mit Energie in Deutschland und weltweit, heute und morgen auf der Grundlage liberalisierter Märkte für alle Energieträger und -quellen. Wir haben die Informationen zu den Themen erneuerbare Energien wie Wasserkraft, Fotovoltaik (Solarenergie) und Windkraft, Stein- und Braunkohle, Atomkraft im Frage- und Antwortstil für Sie strukturiert.

Haben Sie darüber hinaus Fragen oder Anregungen, nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Ihr Autoren-Team der Energie-Fakten

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wieso braucht ein Kraftwerk zur Energiegewinnung selbst Energie?

theissing-klaus-thumb-2Von Klaus Theißing

Natürlich dient ein Kraftwerk zur Erzeugung von Elektroenergie (Strom). Aber in ihm gibt es eine ganze Anzahl von Aggregaten, die ihrerseits mit Strom betrieben werden. Das gilt grundsätzlich für alle Kraftwerke, deren Kessel mit den fossilen Brennstoffen Kohle, Öl, Erdgas und Torf oder mit Müll, Klärschlamm, Biomasse (Holz, Stroh), Deponiegas oder sonstigen Gasen befeuert wird. Das Gleiche gilt für Kraftwerke, bei denen ein Kernreaktor oder konzentrierende Solarkollektoren die notwendige Wärme zur Dampferzeugung liefern (Thermische Kraftwerke). Für den Betrieb dieser Aggregate entsteht ein sog. Eigenverbrauch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Atomkraft, Öle & Benzin, Basics, Energieerzeugung, Erneuerbare Energie, Fossile Energien, Fotovoltaik, Sonne, Wasserkraft, Windkraft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

«Ausstieg aus der Kernenergie auf Kosten der Versorgungssicherheit?»

Das Schweizer Nuklearforum diskutiert schon seit längerem das Thema Versorgungssicherheit, welche in der Schweiz aktuell durch Wasserkraft, Kernenergie und eine starke Bindung an die EdF (Frankreich) garantiert wird.

Angesichts des schweizer Ausstiegs aus der Kernenergie stell sich die Frage, ob es eine – wenn auch vielleicht nur zeitlich befristete, aber dann doch vorhandene – Versorgungslücke gibt und wie diese geschlossen werden kann.

Das schweizer Nuklearforum veröffentlichte ein zweistündiges Video, das den Stand der Diskussion in der Schweiz wiedergibt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft, Schweiz, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Laufzeitverlängerung für Französische Kernkraftwerke

Unter dem Titel «Atomstrom: Frankreichs Reaktoren dürfen länger am Netz bleiben» von Rudolf Balmer (Paris) informiert die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) von den aktuellen Vorgängen in Frankreich: „Die französische Atomaufsichtsbehörde hat die Laufzeit der ältesten Atomkraftwerke um zehn Jahre verlängert. Der Betreiberkonzern muss dafür mehr in die Sicherheit der Reaktoren investieren und Risiken besser Rechnung tragen.“

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Atomkraft, Energiepolitik, Frankreich, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Was geschieht mit Autobatterien nach deren Nutzung im Wagen?

In einem Übersichtsartikel in der Neuen Zürcher vom 28. Jan. 2021 (Internat. Ausgabe) erläutert Herbie Schmidt ausführlich die Möglichkeiten des Recyclings von Autobatterien, insbesondere auch als «Stationäre Spreicher». Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Elektromobilität, Energiespeicher | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Neuer Vorschlag: Großversuch zur Energiewende

Eberhard Wagner, Blogger, schlägt BM Altmaier einen Großversuch zur Energiewende vor: In einem beschränkten Gebiet – wie dem Saarland – die Netzkupplungen öffnen und dann die Energiewende mit ihren Markt-Mechanismen «schalten und walten» lassen. Doch dazu wird es wohl nie kommen …
Den Text findet man unter: klauseberhardwagner.wordpress.com.

Veröffentlicht unter Elektr. Netze, Energiepolitik, Energiewende, Erneuerbare Energie, Fossile Energien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ankara und Athen streiten ums Erdgas

Deutschland vermittelt zwischen Athen und Ankara – die neusten Entwicklungen im Erdgasstreit im östlichen Mittelmeer

In der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) erschien heute anlässlich der am Dienstag, den 25. Aug. 20, beginnenden Reise des Deutschen Aussenminisers Heiko Maas nach Athen und Ankara ein zusammenfassender Artikel über den Streit der Türkei mit Zypern und Griechenland um die Aufteilung des Seegebiets und die Erdgasvorkommen im östlichen Mittelmeer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Energiewende, Erdgas, Griechenland, Türkei | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schweiz: Wenn die Lichter flackern …

In der Diskussion um die «Energiestrategie 2050», die Schweizer Energiewende, fokussiert man sich zunehmend auf die Frage, inwieweit man sich auf Energie-Lieferungen aus anderen Staaten verlassen soll, kann und darf. Denn gerade im Winter bezieht die Schweiz aus dem Ausland große Mengen Strom.Und ja: In der Schweiz diskutiert man – anders als in Deutschland – das weitere Vorgehen heftig.

Kernfrage

Muss der benötigte Strom «Zuhause» erzeugt werden, ist die Stilllgeung der Schweizer AKWs ohne Neubau aus diesem Sichtwinkel noch vertretbar?

In der Hochzeit der Corona-Krise wurde eine Lieferung von Mund-Nasenschutz aus Deutschlandnoch  vor der Grenze abgefangen, der Export an das Nachbarland Schweiz untersagt. Das Vorgehen wirkte für macnhe Schweizer wie ein «Tiefschlag» und war eine neue negative massive Erfahrung. Man fühlte sich von Deutschland, seinem guten Nachbarn, «im Stich gelassen». Droht nun ein derartiges – aus schweizer Sicht negatives – Vorgehen auch im Energiebereich?

Ein Überblick in der Neuen Zürcher Zeitung Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Energiewende, Schweiz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wie viele Häuser kann eine große Windkraftanlage versorgen?

theissing-klaus-thumb-2

Klaus Theißing

Von Klaus Theißing

Kurz und bündig: «Kein einziges Haus (ständig).»

Das klingt vielleicht provokativ. Aber lassen Sie es mich erläutern: Zunächst gibt es in der Fragestellung drei „Unbekannte“.

  1. Einmal: Was ist ein „Haus“ und wieviel elektrische Energie benötigt es?
  2. Welche Leistung hat die Windenergieanlage, wieviel elektrische Energie könnte sie bei optimalen Windverhältnissen in einem Jahr erzeugen?
  3. Wie gut sind die Windverhältnisse am Standort? Steht die Anlage in Nord- oder Süddeutschland und wie sind die daraus resultierenden Windverhältnisse?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basics, Energieerzeugung, Windkraft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Klimaneutraler Flugverkehr?

Einen heftigen Rückschlag erhielt nach Medienberichten aus dieser Woche die Vision, den Luftverkehr Deutschlands mittels synthetischer Kraftstoffe klimaneutral zu gestalten. Nach Auskunft des «Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit» (BMU) wäre derzeit mehr Strom notwendig, als deutsche Ökostrom-Anlagen produzieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Öle & Benzin, Erneuerbare Energie, Klima, Kurzinfos | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Aktuelle Analyse der Nutzung der Sonnenenergie

Eberhard Wagner

Eberhard Wagner

Eberhard Wagner, Blogger aus Bensheim, legte in der letzten Woche seine aktuelle Analyse «Photovoltaik-Nutzung, Stand 2020» vor. Sie enthält Analysen für die Jahre 2006 bis 2019, sowie Einzel-Daten bis Juni 2020.

Sein aktueller Beitrag «Photovoltaik-Nutzung, Stand 2020» setzt die Analyse für die Zeit von 2006 bis 2018 fort: «Windenergie-Nutzung – Stand 2018». Der Beitrag „2020“ beschränkt sich auf eine kurze Darlegung der Jahresergebnisse für 2019 und weitere charakteristische Daten bis Juni 2020.

Sein Fazit Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energieerzeugung, Energiepolitik, Energieverbrauch, Energiewende, Fotovoltaik, Strompreis | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen