Schwedens Energiesorgen


Unter dem Titel «Schwedens Städten droht Strommangel» erschien in der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) ein Hintergrundartikel von Ingrid Meissl.

„Obwohl Schwedens Kraftwerke genügend Elektrizität produzieren, um das ganze Land zu versorgen, sind in den Regionen Stockholm und Malmö Energieengpässe absehbar. Das Problem sind unzureichende Übertragungskapazitäten und die Schliessung unrentabler Elektrizitätswerke.“

Link: www.nzz.ch
Zitat aus der NZZ.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Energieerzeugung, Schweden, Versorgungssicherheit abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s