Archiv der Kategorie: Basics

Welchen Beitrag können die regenerativen Energien leisten?

Von Dr. Eike Roth (Über den Autor) Antwort: Einen großen, für Klimaschutzzwecke aber trotzdem zuwenig! Regenerative Energien sind alle jene Energien, die sich von selbst erneuern, also praktisch unerschöpflich sind, solange sie nicht stärker genutzt werden, als ihrer Erneuerungsrate entspricht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basics, Energiepolitik, Energiewende, Erneuerbare Energie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Welche Rolle können die einzelnen Energieträger bei der Abwehr der Klimagefahren spielen?

Von Dr. Eike Roth (Über den Autor) Notwendigkeiten: Die große Mehrheit der Experten hält es für erforderlich, zur Abwehr drohender Klimagefahren die menschengemachten Freisetzungen von Kohlendioxid (CO2) weltweit bis 2005 um 20 %, bis 2020 um 50 % und längerfristig um 66 % … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft, Öle & Benzin, Basics, Energieerzeugung, Energiepolitik, Energiewende, Erneuerbare Energie, Fossile Energien, Klima | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Warum haben Wärmekraftwerke einen relativ niedrigen Wirkungsgrad?

Von Dr. Eike Roth (Über den Autor) Wärmekraftwerke sind das Rückgrat unserer Stromversorgung. Sie wandeln Wärmeenergie zunächst in mechanische Arbeit und diese dann in Strom um. Ihr Wirkungsgrad liegt typischerweise zwischen etwa 30 und 50 %. Das heißt, dass bei ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft, Öle & Benzin, Basics, Energieeffizienz, Energieerzeugung, Erdgas, Fossile Energien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Inwieweit lebt der Mensch ständig unter Strahlenbelastung?

Von Dr. Eike Roth (Über den Autor) Die Erde war noch jung und die Strahlenbelastung war 10 mal so hoch wie heute. In dieser Umgebung entwickelte sich das Leben vor ungefähr 3 Milliarden Jahren. Seitdem ist die Strahlenbelastung zwar immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft, Basics | Kommentar hinterlassen

„Und der Emissionshandel funktioniert doch“

Angesichts der Verdreifachung des Preises für Emissionsrechte in den letzten Monaten beleuchtet die Neue Zürcher Zeitung im Artikel Und der Emissionshandel funktioniert doch das Thema genauer.

Veröffentlicht unter Allgemein, Basics, Emissionsrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Was sind „No-regret-Maßnahmen“ im Klimaschutz?

Von Dr. Eike Roth (Über den Autor) Klimaschutz ist zweifelsfrei eines der am meisten diskutierten Themen unserer Zeit. Dabei stehen sich hier zwei Meinungen konträr gegenüber: Die Einen meinen, er wäre die wichtigste Aufgabe, die wir Erdenbewohner in der ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Basics, Energieeffizienz, Energieerzeugung, Energiepolitik, Energiewende, Klima | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Erneuerbare überholen erstmals Braun- und Steinkohle bei der Stromerzeugung

Anteil der Erneuerbaren steigt um 10 Prozent gegenüber Vorjahreszeitraum Wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (bdew) mitteilt, lag der Anteil der Erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung im ersten Halbjahr 2018 erstmals vor der Braun- und Steinkohle: Nach ersten Schätzungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basics, Energieerzeugung, Energiewende, Erneuerbare Energie, Fossile Energien | Kommentar hinterlassen

Wieviele AKWs gibt es weltweit?

Soeben erreichte mich die aktualisierte Statistik des Schweizer Nuklearforums nach der weltweit: 447 Atomkraftwerke in Betrieb sind, eine Leistung von 391.700 MW installiert sind und 11 % des welteiten Strombedarfs durch AKW erzeugt werden.

Veröffentlicht unter Atomkraft, Basics | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Über-Frequenz!

Nachdem ich vor einem Monat über die Hintergründe und Besonderheiten der «Unter-Frequenz» geschrieben habe, las ich heute in der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) vom Betrieb der europäischen Kraftwerke bei 50,01 Hertz.

Veröffentlicht unter Allgemein, Basics, Elektr. Netze, Kurznachricht, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Unter-Frequenz!

Derzeit wird das Stromnetz mit im Mittel 49,95 statt 50 Hertz betrieben. In den Medien wird diese Abweichung von rund einem Prozent so gedeutet, dass viele Uhren seit Januar langsamer laufen. Dabei sind die Auswirkungen gerade z.B. in der Industrie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Basics, Elektr. Netze, Kurznachricht, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar