Schlagwort-Archive: Strom

Polens Strompolitik

In der heutigen Neuen Zürcher Zeitung erschien ein Artikel zu Polens kohlebasierter Stromversorgung, sowie der Energie- und Preispolitik. „Ein höherer Preis für Kohlestrom zeigt Stromerzeugern und Kunden, dass sich der Umstieg auf weniger klimaschädliche Alternativen lohnt. Die polnische Regierung aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fossile Energien, Polen, Steinkohle | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

2002: Wie wird sich die Versorgungssicherheit in Deutschland angesichts der stark zurückgefahrenen Investitionen in Kraftwerke und Netze entwickeln?

Von Prof. Dr. Joachim Grawe In den nächsten Jahren sind keine Schwierigkeiten zu erwarten. Die Energiekrise in Kalifornien [Mitte des Jahres 2000, die Red.] hat aber u. a. gezeigt, wohin die Nicht-Investition führen kann. Deshalb müssen die Unternehmen Anreize erhalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schwedens Energiesorgen

Unter dem Titel «Schwedens Städten droht Strommangel» erschien in der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) ein Hintergrundartikel von Ingrid Meissl. „Obwohl Schwedens Kraftwerke genügend Elektrizität produzieren, um das ganze Land zu versorgen, sind in den Regionen Stockholm und Malmö Energieengpässe absehbar. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energieerzeugung, Schweden, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Strom aus Meereswellen …

Nach 14 Jahren hat Eberhard Wagner, Energie-Fakten Autor, das Thema erneut aufgegriffen und eine neue Zwischenbilanz gezogen. Eine Untersuchung des „Department of Energy“ in Großbritannien hatte in den Jahren 1974 bis 1983 eine Studie über zur Nutzung der Wellenenergie angefertigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energieerzeugung, Energiewende, Erneuerbare Energie, Wasserkraft | Verschlagwortet mit , , , ,

Wieso gelten Sonne, Wind und Wasser als erneuerbar?

Von Dr. Eike Roth Im normalen Sprachgebrauch bedeutet die Nachsilbe „bar“, dass der Mensch etwas tut bzw. tun kann. „Lösbar“ ist z. B. eine Aufgabe, wenn wir sie lösen können, „erneuerbar“ ist etwas, wenn wir es erneuern können. Da Energie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energie, Sonne, Wasserkraft, Windkraft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Warum lässt sich Strom nicht bzw. nicht in nennenswertem Umfang speichern?

Welche Rolle spielen dabei Supraleiterkabel und Pumpspeicher-Kraftwerke? Von Dr. Eike Roth und Eberhard Wagner Das Phänomen elektrischer Strom Das physikalische Phänomen „elektrischer Strom“ beruht prinzipiell und bildlich veranschaulicht auf der Bewegung von positiven oder negativen Ladungsträgern. In Festkörpern sind das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiespeicher, Versorgungssicherheit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mit Druckluft Strom speichern

Im Artikel Wie das Grundproblem der Energiewende gelöst werden könnte führt die Neue Zürcher Zeitung (nzz.ch) in einem doppelseitigen Artikel in die Speicherung von Strom mittels Druckluft ein. In einem Bergstollen bei Biasca (Tessin, CH) realisierten zwei Pioniere einen Speicher. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewende, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wie viele Kraftwerke werden benötigt, um 1 Mio. Elektroautos mit elektrischer Energie zu versorgen?

Kurzantwort Keins: Der Bedarf an elektrischer Energie kann durch die bestehenden Kraftwerke und erneuerbare Energien gedeckt werden. Im Weiteren wird der Bedarf einer großen E-Autoflotte überschlagig berechnet.

Veröffentlicht unter Elektromobilität, Energiepolitik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wird künftig in Deutschland mehr oder weniger Strom aus Wasserkraft erzeugt?

Von Eberhard Wagner
 (Lebenslauf) Ergebnis-Zusammenfassung Bis 2015 ist von einem weiteren leichten Anstieg der jährlichen regenerativen Wasserkraft-Nutzung auszugehen. Diese Zunahme kann in einem ähnlichen Umfang wie in den vergangenen Jahrzehnten liegen, nämlich summiert etwa 1 TWh (pro Jahrzehnt) bis 2015. Dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wasserkraft | Verschlagwortet mit , , ,

Warum ist die durchschnittliche Leistung von Wasserkraftwerken relativ gering?

Von Eberhard Wagner
 (Lebenslauf) Vorbemerkung Bei einer Gegenüberstellung der jeweiligen Jahres-Stromerzeugung (z. B. Megawattstunden – MWh) und der Anlagen-Leistungswerte (MW) konkreter Laufwasser-Kraftwerke hat ein Anfrager Leistungs-Mittelwerte (durchschnittliche Leistung) von 32 bis 70 % ermittelt. Die Ursachen dieser gering erscheinenden Werte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basics, Wasserkraft | Verschlagwortet mit , , , ,