Schlagwort-Archive: Energie

Polens Strompolitik

In der heutigen Neuen Zürcher Zeitung erschien ein Artikel zu Polens kohlebasierter Stromversorgung, sowie der Energie- und Preispolitik. „Ein höherer Preis für Kohlestrom zeigt Stromerzeugern und Kunden, dass sich der Umstieg auf weniger klimaschädliche Alternativen lohnt. Die polnische Regierung aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fossile Energien, Polen, Steinkohle | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

2002: Wie wird sich die Versorgungssicherheit in Deutschland angesichts der stark zurückgefahrenen Investitionen in Kraftwerke und Netze entwickeln?

Von Prof. Dr. Joachim Grawe In den nächsten Jahren sind keine Schwierigkeiten zu erwarten. Die Energiekrise in Kalifornien [Mitte des Jahres 2000, die Red.] hat aber u. a. gezeigt, wohin die Nicht-Investition führen kann. Deshalb müssen die Unternehmen Anreize erhalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kronenberg: „Kerntechnik hat großes Potenzial“

Unser Autor Dr. Andreas Kronenberg hat in der Zeitung «Die Welt» vom 12. Nov. 2019 seinen Gastkommentar „Kerntechnik hat großes Potenzial” (pdf) platzieren können.

Veröffentlicht unter Atomkraft, Entsorgung, Kernbrennstoff | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Schweizer Befindlichkeiten

Es ist immer wieder interessant über den Tellerrand zu schauen. Auch in der Schweiz will man die Stromerzeugung aus (CO2-freier) Kernenergie langfristig durch die Stromerzeugung aus alternativen Energien, vor allem auch Wind- und Sonnenenergie ersetzen. In einem Leserbrief in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft, Energiewende, Schweiz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schwedens Energiesorgen

Unter dem Titel «Schwedens Städten droht Strommangel» erschien in der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) ein Hintergrundartikel von Ingrid Meissl. „Obwohl Schwedens Kraftwerke genügend Elektrizität produzieren, um das ganze Land zu versorgen, sind in den Regionen Stockholm und Malmö Energieengpässe absehbar. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energieerzeugung, Schweden, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Energiewende – Versuch einer Zwischenbilanz

Das 7. Energiewirtschaftliche Kolloquium des «VDI – Verein Deutscher Ingenieure e.V.» und der Kerntechnischen Gesellschaft e.V. (KTG) fand am 21. Mai ’19 unter dem Titel «Energiewende – Versuch einer Zwischenbilanz» in Dresden statt. Die Folien der Vorträge sind verfügbar.

Veröffentlicht unter Braunkohle, Energieerzeugung, Energiepolitik, Energiespeicher, Energieverbrauch, Energiewende, Erdgas, Fotovoltaik, LNG, Strompreis, Versorgungssicherheit, Windkraft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Interview mit Judith Hartmann (Engie)

Interview in der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) „Der aus GdF Suez hervorgegangene französische Versorger Engie hat sich innerhalb kurzer Zeit zu einem auf erneuerbare Energien ausgerichteten Konzern gewandelt. Mit dem französischen Einzelhandelskonzern Casino zusammen baut und betreibt Engie zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiepolitik, Energiewende, Erneuerbare Energie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Das goldene Zeitalter des Erdgas

Video mit Prof. Dr. Popp (2013) Das Video entstand vor fünf Jahren für den Energie-Fakten e.V., hat aber angesichts der aktuellen Entwicklungen wie der immer schneller voranschreitenden Energiewende in Deutschland, dem aktuell stattfindenden Bau der Erdgas Pipeline «Nord Stream 2», … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende, Erdgas, LNG | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Strom aus Meereswellen …

Nach 14 Jahren hat Eberhard Wagner, Energie-Fakten Autor, das Thema erneut aufgegriffen und eine neue Zwischenbilanz gezogen. Eine Untersuchung des „Department of Energy“ in Großbritannien hatte in den Jahren 1974 bis 1983 eine Studie über zur Nutzung der Wellenenergie angefertigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energieerzeugung, Energiewende, Erneuerbare Energie, Wasserkraft | Verschlagwortet mit , , , ,

Warum lässt sich Strom nicht bzw. nicht in nennenswertem Umfang speichern?

Welche Rolle spielen dabei Supraleiterkabel und Pumpspeicher-Kraftwerke? Von Dr. Eike Roth und Eberhard Wagner Das Phänomen elektrischer Strom Das physikalische Phänomen „elektrischer Strom“ beruht prinzipiell und bildlich veranschaulicht auf der Bewegung von positiven oder negativen Ladungsträgern. In Festkörpern sind das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiespeicher, Versorgungssicherheit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen